Elektroanlagen Gerd Wießner Tel. 03431 612040, Fax 03431 612040, eMail g.wiessner@t-online.de
Montage und Vertrieb seit 1997        Die Leitungsführung und Platzierung der Saugdosen Installationsbeispiel einer Zentralstaubsauger -  Anlage   In Altbauten (nachträglicher Einbau) können die Rohrleitungen unter der Kellerdecke montiert werden, zu den oberen Räumen  kann die Leitung problemlos in Treppenhäusern, Nebenräumen, Einbauschränken, hinter Vorhängen oder durch unbenutzte Kaminzüge verlegt werden. In Neubauten kann das Rohrsystem in den Wände im Fußbodenwerden installiert werden.   
www.zentralstaubsauger-univac.de
.
Tel. 03431 612040 Fax 03431 612000
Einkehrleiste (VacPan) Kunststoff weiß
Wir empfehlen mit möglichst wenig Saugdosen die Etagen abzudecken (Saugschlauchlänge 7 - 10 m, länger nur in Ausnahmefällen)